• Wählen Sie Ihre Websites
  • DE

Unsere Expertise – Mechanische Teile, Innenausstattung, Außenhautbau

Altran entwickelt mechanische Lösungen – von Engineering- bis hin zu Fertigungsdiensten

Herausforderung des Marktes

  • Reduzierung von Entwicklungskosten und Fertigungszeiten vom Design der Engineeringservices bis hin zu Fertigungsdiensten
  • Reibungslose Integration von Lieferanten für Engineering und Fertigung
  • Einsatz innovativer Technologien zur Verbesserung der Servicequalität (Komfort, Akustik, usw.)
  • Einsatz innovativer F&E-Lösungen zur Senkung der Wartungskosten
  • Technologietransfer in BRIC-Länder
Mechanical parts: Interiors, Car Body Shell
Mechanical parts: Interiors, Car Body Shell

Altran – Geschichte

Mechanical Engineering ist eine komplexe, auf den Regeln der Physik und Materialkunde basierende Lösung, die ein tiefgreifendes Verständnis der Kernaxiome z.B. aus den Bereichen Mechanik, Materialkunde und Energie erfordert. In diesem Zusammenhang entwickelt Altrans multidisziplinäres, aus Ingenieuren und Technikern zusammengesetztes Team eine Vielzahl von eisenbahnspezifischen mechanischen Lösungen für mechanische Serviceelemente aller Art, angefangen bei Systemen (Inneninstallation und elektrische Anlage, usw.) bis hin zu Qualitätsdiensten.

Altran – Kompetenzen

  • Altran implementiert mechanische Systeme (Design, Strukturen usw.)
  • Altran liefert und entwickelt innovative technische Lösungen zur Verbesserung der Servicequalität (Komfort, Akustik, usw.)

Eisenbahnprojekte - Beispiele

Struktur- und innenaustattungsbezogene, elektrische und mechanische Systemanalyse und Design:

Für einen Hybridzug führte Altran die folgenden Aufgaben durch (kombinierte Dampf- und Diesellokomotive):


Strukturanalyse der Zugaußenhaut (einschließlich Verschleißanalyse)
Innenausstattung (Feuerisolierung, Schalldämmung, Innendesign usw.)
Einrichtung der elektrischen Systeme (Rahmen, Verkabelung usw.)
Einrichtung der mechanischen Systeme (Motor-Generator, Brennstofflagerung, Leitungsanlage, Zubehör, usw.)

Akustiksimulationen und Dimensionierung der Lärmschutzanlagen:

Altran entwarf und implementierte das numerische Analysemodell für Akustiksimulation und Dimensionierung des Lärmschutzes, integrierte das numerische Modell in das CAD- / GIS-System des Kunden und ist jetzt zuständig für das Modellentwicklungs-Management.
 
Altran führte verschiedene Projekte durch, darunter:

  • Elektro-Implementierung einer Busverkabelung
  • Technologietransfer und Auslagerung des Entwurfs von elektrischen Schaltbildern für einen Kunden
  • Zahlreiche Fertigungsprozesse und Unterstützungsaufgaben